Monatsarchive: Januar 2015

Protokoll vom 09 Januar 2015 – verspätet

(1. Stunde nach den Weihnachtsferien) Klausurbesprechung Anmerkungen Repräsentative Figuren Richard, als amerikanischer Soldat und das Fräulein, als junge Frau der Nachkriegsgeneration, sowie alle anderen Figuren im Roman “Tauben im Grass”, gelten als repräsentative Figuren! Schluss & Fazit Der Schluss und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tauben im Gras | Hinterlasse einen Kommentar

Protokoll vom 16.01.15

1) Stationenlernen –> Vier verschiedene fachwissenschaftliche Positionen zum Thema Anglizismen von Jens Jessen, Guy Deutscher, Bastian Sick und Rudolf Hoberg wurden in Form des Stationenlernens eigenständig erarbeitet. Dabei wurden die jeweiligen Aufgaben unter den Texten mit dem Parter erörtert, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprachwandel | Hinterlasse einen Kommentar

Protokoll vom 13.01.15

Themen: 1) Veränderungen in der deutschen Sprache anhand von Beispielen 2) Selektion im Deutschen? (Text von Holger Dammbeck) 1) Herr Meltzow hat uns in der Stunde zuvor ein Blatt gegeben, auf dem Sätze abgedruckt waren die nicht den tatsächlichen Normen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprachwandel | Hinterlasse einen Kommentar

“Anglizismen” -Protokoll vom 15.1.2015

Ablauf der Doppelstunde 1) Zu Beginn der Stunde zeigte uns Herr Meltzow ein weiteres Beispiel von  Lehnwörtern. 2) Daraufhin beschäftigten wir uns mit der Frage “Warum sich viele Menschen über Anglizismen aufregen” und stellten dazu Hypothesen auf. 3) Auf der Grundlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sprachwandel | Hinterlasse einen Kommentar

Mögliche Lösung der 2. Klausur Q2 – Tauben im Gras

Aufgabe 1) Der vorliegende Textauszug stammt aus dem modernen Roman “Tauben im Gras”, welcher von Wolfgang Koeppen verfasst und 1951 veröffentlicht wurde. Der Roman zeigt einen kulturellen und gesellschaftlichen Querschnitt in der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg in einer deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tauben im Gras | Hinterlasse einen Kommentar

Stundenprotokoll vom 18.12.2014

Themen der Stunde: Besprechung des Arbeitsblattes “Wenn die Wörter laufen lernen – Einen Sachtext zusammenfassen” in drei Schritten: 1) Lösung der ersten Aufgabe 2) Diskussion über den Spracherwerb bei zweisprachig aufwachsenden Kindern 3) Lösungsvorschläge zur zweiten Aufgabe und vier Richtungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spracherwerb | Hinterlasse einen Kommentar